• Hintergrund mit Noten

Landesausschuss

Landesausschuss Jugend musiziert Hessen

Der Landesausschuss “Jugend musiziert“ hat die Aufgabe der Ausrichtung des Landeswettbewerbs “Jugend musiziert“ in pädagogischer, künstlerischer und organisatorischer Hinsicht. Er dient der Kontinuität und Entwicklung des Landeswettbewerbs und der Stärkung seiner Bedeutung im Kulturleben der jeweiligen Region.

 

Zur Erfüllung dieser Aufgaben arbeitet der Landesausschuss mit dem Projektbeirat “Jugend musiziert“ auf Bundesebene und der Bundesgeschäftsstelle (sowie der Landesgeschäftsstelle) zusammen. Der Landesausschuss entsendet einen Vertreter zur gemeinsamen Sitzung mit dem erweiterten Projektbeirat.

 

Mitglieder des Landesausschusses 2018

Jeunesses Musicales Hessen, Landesverband Hessen

Herrn

Oliver

Wittmann

Deutscher Tonkünstlerverband, Landesverband Hessen

Frau

Claudia

Henninger

Bundesverband Musikunterricht, Landesverband Hessen

Herrn

Thomas

Spahn

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Herrn

Jan-Sebastian

Kittel

Landesausschussvorsitzender

Herrn

Peter

Schreiber

Landesverband Deutscher Privatmusikschulen Hessen e.V.

Frau

Christiane

Maier

Bundesverband Musikunterricht, Landesverband Hessen

Herrn

Dr. Jörg

Abel

Verband Deutscher Musikschulen, Landesverband Hessen

Herrn

Hans-Joachim

Rieß

Akademie für Tonkunst

Frau

Romana

Danhel-Kolb

Musikschule Dietzenbach

Herr

Joachim

Neumann

Musikschule Fulda

Frau

Natalya

Oldenburg

Musikschule Wiesbaden

Herr

Christoph

Nielbock

Musikschule Kassel e. V.

Herr

Sebastian

Wolf

Kommunale Musikschule Gießen

Herr

Rolf

Mohr

Dr. Hoch’s Konservatorium Frankfurt/Main

Frau

Claudia

von Lewinski

Kommunale Musikschule Gießen

Frau

Charlotte

Schmidt-Schön

Tags: Jugend musiziert


Kontakt

Landesmusikrat Hessen e. V.

Schloss Hallenburg

Gräfin-Anna-Str. 4

36110 Schlitz

+49 6642 - 911320

+49 6642 - 911328

info@landesmusikrat-hessen.de

Der Landesmusikrat

Der Landesmusikrat Hessen ist Hauptgesellschafter der Hessischen Akademie für musisch-kulturelle Bildung gemeinnützige GmbH – Landesmusikakademie Hessen - Schloss Hallenburg in Schlitz, dem zentralen „Haus der Musik in Hessen“.

Der Landesmusikrat Hessen stellt Ihnen hier den unter Mithilfe seiner Mitglieder erarbeiteten aktuellen Musikplan für das Hessen vor. Der Musikplan gibt einen Überblick über die vielfältigen musikalischen Angebote in Hessen und soll zudem Interessierten die Möglichkeiten einer Teilhabe am musikalischen Geschehen aufzeigen. Auch als gedruckte Broschüre zu bestellen für 3,50 € Schutzgebühr per Postversand.

mehr