• Hintergrund mit Noten

Wettbewerbe

Regionalwettbewerbe

Termine der sieben Regionalwettbewerbe Jugend musiziert in Hessen 2019

Regionalwettbewerbe 2019

Termine Reginalwettbewerbe zum Download


Landeswettbewerbe

56. Landeswettbewerb Jugend musiziert vom 28. – 31. März 2019 in der Landesmusikakademie Schloss Hallenburg in Schlitz

Die Ausschreibung für den 56. Wettbewerb "Jugend musiziert" 2019 hier zum herunterladen als PDF

Der dreistufige Wettbewerb „Jugend musiziert“ – Region, Länder-, Bundesebene - steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Träger des Landeswettbewerbs Hessen ist der Landesmusikrat Hessen e. V. mit dem Landesauschussvorsitzenden Peter Schreiber aus Limburg. Finanziert wird der Wettbewerb vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, von der Sparkassen-Finanzgruppe und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Weitere Infos auf der Homepage „Jugend musiziert“.

Landesmusikrat Hessen - Landeswettbewerb 2019

Die Kategorien 2019

Solowertungen:
Streichinstrumente
Akkordeon
Percussion
Mallets
Gesang (Pop)

Ensemblewertungen:
Duo: Klavier und ein Blasinstrument
Klavier-Kammermusik
Vokal-Ensemble
Zupf-Ensemble
Harfen-Ensemble
Besondere Besetzungen: Alte Musik
Besondere Instrumente


Bundeswettbewerb

56. Bundeswettbewerb Jugend musiziert vom 06. – 13. Juni in Halle (Saale)

www.jugend-musiziert.org

 


 

Tags: Jugend musiziert


Kontakt

Landesmusikrat Hessen e. V.

Schloss Hallenburg

Gräfin-Anna-Str. 4

36110 Schlitz

+49 6642 - 911320

+49 6642 - 911328

info@landesmusikrat-hessen.de

Der Landesmusikrat

Der Landesmusikrat Hessen ist Hauptgesellschafter der Hessischen Akademie für musisch-kulturelle Bildung gemeinnützige GmbH – Landesmusikakademie Hessen - Schloss Hallenburg in Schlitz, dem zentralen „Haus der Musik in Hessen“.

Der Landesmusikrat Hessen stellt Ihnen hier den unter Mithilfe seiner Mitglieder erarbeiteten aktuellen Musikplan für das Hessen vor. Der Musikplan gibt einen Überblick über die vielfältigen musikalischen Angebote in Hessen und soll zudem Interessierten die Möglichkeiten einer Teilhabe am musikalischen Geschehen aufzeigen. Auch als gedruckte Broschüre zu bestellen für 3,50 € Schutzgebühr per Postversand.

mehr