Array
(
)
		

Preisträgerkonzerte

Preisträgerkonzerte 2021

    

 

Digitales Konzert der hessischen Bundespreisträger*innen 2021

Hessische Preisträger*innen des 58. Bundeswettbewerbs Jugend musiziert 2021 präsentieren im Konzert Beiträge aus verschiedenen Kategorien wie Solo Blas- und Zupfinstrumente, Orgel, Duo Kunstlied, Duo Klavier und Streichinstrument, Klavier vierhändig u.a. Leider wird auch dieses Konzert in diesem Jahr wegen der unsicheren Entwicklung der Infektionszahlen nicht in Präsenz stattfinden. Daher präsentieren wir an dieser Stelle - wie auch schon im Anschluss an den Landeswettbewerb - ein digitales Preisträgerkonzert mit Auszügen aus den Videobeiträgen ausgewählter Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen und Zuhören!

 

Film-Gestaltung und Design:  satzundsieg Kommunikation, 36110 Schlitz

    Programmübersicht zum Download

              

 

 


Digitales Konzert der hessischen Landespreisträger*innen 2021

Wir präsentieren an dieser Stelle unser DIGITALES PREISTRÄGERKONZERT zum 58. Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hessen. Ursprünglich für den 25. April 2021 im Stadtschloss Fulda geplant, musste das Konzert wegen der Corona-Pandemie mit anhaltend hohen Inzidenzzahlen leider abgesagt werden.

Umso mehr freuen wir uns, dass es möglich war, das Konzert nun in digitaler Form aus Auszügen der Videobeiträge unserer Wettbewerbsteilnehmer*innen zusammenzustellen. Hessische Preisträger*innen des 58. Wettbewerbs Jugend musiziert 2021 präsentieren in dem  Konzert Beiträge aus verschiedenen Kategorien wie Solo Blas- und Zupfinstrumente, Gitarre, Schlagzeug-Ensemble, Klavier vierhändig, Duo Kunstlied und Duo Klavier und Streichinstrument.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen und Zuhören!

 

   

Film-Gestaltung und Design:  satzundsieg Kommunikation, 36110 Schlitz

         Programmübersicht  zum Download    

     

 


Konzert der hessischen Bundespreisträger*innen 2019

Sonntag - 25. August 2019 um 17.00 Uhr -  Dr. Hoch's Konservatorium, Sonnemannstr. 16 in Frankfurt/Main

 

  

 

Beim Konzert der hessischen Bundespreisträger*innen Jugend musiziert 2019 präsentierten Teilnehmer*innen aus verschiedenen Kategorien des Wettbewerbs Auszüge aus ihrem Programm. Zahlreiche Zuhörer*innen lauschten im gut besetzten Clara-Schumann-Saal des Dr. Hoch's Konservatoriums in Frankfurt/Main den beeindruckend ausgereiften und musikalisch anspruchsvollen Musikdarbietungen der zum Teil noch sehr jungen Teilnehmer*innen. Staatssekretärin Ayse Asar vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst überreichte allen Teilnehmenden des Bundeswettbewerbs Urkunden zur besonderen Anerkennung ihrer Leistungen

 

 


Tags: Jugend musiziert