• Hintergrund mit Noten

Netzwerk

Hier finden Sie nützliche Informationen und Links zu Konzerten, Wettbewerben und Veranstaltungen unserer Mitglieder und Partner im Netzwerk "Musik".


Kompositionswettbewerb des VdM

Iim Jahr 2020 will die Deutsche Streicherphilharmonie unter Leitung ihres Chefdirigenten Wolfgang Hentrich aus Anlass der dann 30 Jahre bestehenden Deutschen Einheit ein Zeichen für den Einheitsgedanken setzen, indem sie in allen 16 Bundesländern an bedeutsamen Veranstaltungsorten jeweils ein Konzert gibt. Deutschlandfunk Kultur und der WDR haben ihr Interesse, sich im Sinne einer intensiven medialen Begleitung für den Erfolg des Projektes zu engagieren, bereits zugesagt.

Neben Werken aus dem aktuellen Repertoire des Orchesters soll in den Konzerten des Projektjahres 2020 auch eine auf das junge Spitzenensemble der Musikschulen zugeschnittene Auftragskomposition gespielt werden, die der Verband deutscher Musikschulen unter den Einsendungen eines Kompositionswettbewerbs mit einer Fachjury ermitteln und prämieren wird. Förderer des Wettbewerbs ist die Hermann Josef Abs-Stiftung, Bonn.

Einzelheiten zur Ausschreibung finden Sie unter https://www.musikschulen.de/dsp/aktuell/kompositionswettbewerb.

VdM Verband deutscher Musikschulen e.V.
Plittersdorfer Straße 93
53173 Bonn
Tel. 0228/95706-0
Fax 0228/95706-33
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.musikschulen.de 

           

Vorsingen für den Landesjugendchor Hessen

Der Termin für das nächste Vorsingen für den Landesjugendchor Hessen steht fest. Es findet am 23. August 2019 im Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt am Main statt.

Bewerben können sich alle hessischen Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen 16 und 27 Jahren.

Für das Vorsingen ist eine Anmeldung notwendig. Außerdem sollten die Bewerberinnen und Bewerber zwei Stücke (ein Volkslied und ein beliebiges anderes Werk) vorbereiten.

Alle Informationen zum Ablauf des Vorsingens und zur Anmeldung gibt es hier.

 

 
 

 50 Jahre Hessisches Zupforchester

Der Bund Deutscher Zupforchester lädt ein zum Konzert "50 Jahre Hessisches Zupforchester" am Sonntag, 22. September 2019 um 17.00 Uhr im Bürgerhaus Rodgau-Dudenhofen.
Näheres finden Sie auch auf der Homepage des bdz.
Hier können Sie auch den Konzertflyer herunterladen

 

Deutscher Musikrat gründet Bundesjugendchor

Bundesministerin Dr. Franziska Giffey kündigt die Gründung eines Bundesjugendchores zur Förderung des Spitzennachwuchses an.

Bonn, 02. Mai 2019: Anlässlich ihrer Festrede zum 50. Geburtstag des Bundesjugendorchesters am vergangenen Samstag im Neuen Gewandhaus zu Leipzig verkündete Bundesministerin Dr. Franziska Giffey für 2020 die Gründung eines Bundesjugendchores in Trägerschaft des Deutschen Musikrates (DMR).

Lesen Sie hier weiter....
 

Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele 

36. Treffen junge Musik-Szene 2019

 

6. - 11. November 2019

Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2019

Näheres dazu finden Sie hier.


 Initiative Musik

Die Initiative Musik gGmbH ist die zentrale Fördereinrichtung für die deutsche Musikwirtschaft. Das Förder- und Exportbüro der Musikwirtschaft und Bundesregierung, unterstützt die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland. Sie unterstützt den musikalischen Nachwuchs aus Deutschland, Musikerinnen und Musiker mit einem Migrationshintergrund sowie Livemusikclubs.

Näheres dazu finden Sie hier: http://initiative-musik.de/initiative-musik.html

 

 

Tags: Musikförderung


Kontakt

Landesmusikrat Hessen e. V.

Schloss Hallenburg

Gräfin-Anna-Str. 4

36110 Schlitz

+49 6642 - 911320

+49 6642 - 911328

info@landesmusikrat-hessen.de

Der Landesmusikrat

Der Landesmusikrat Hessen ist Hauptgesellschafter der Hessischen Akademie für musisch-kulturelle Bildung gemeinnützige GmbH – Landesmusikakademie Hessen - Schloss Hallenburg in Schlitz, dem zentralen „Haus der Musik in Hessen“.

Der Landesmusikrat Hessen stellt Ihnen hier den unter Mithilfe seiner Mitglieder erarbeiteten aktuellen Musikplan für das Hessen vor. Der Musikplan gibt einen Überblick über die vielfältigen musikalischen Angebote in Hessen und soll zudem Interessierten die Möglichkeiten einer Teilhabe am musikalischen Geschehen aufzeigen. Auch als gedruckte Broschüre zu bestellen für 3,50 € Schutzgebühr per Postversand.

mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok